o2 tower office building in Munich.

Case Study Telefónica

Verlässliche Daten für transparente Entscheidungen

Egal ob als Informationslieferant durch Reporting Services oder als Tool zur Datenanalyse. Für den Telekommunikations­giganten Telefónica ist Serviceware Performance AL auch aufgrund der Bandbreite der zur Verfügung gestellten Daten in gleich mehreren Bereichen nicht wegzudenken.

Kontaktieren Sie uns und beantragen Sie die Case Study!
Office building of Telefonica o2 in Duesseldorf.

Vertrauen und Kompetenz überzeugen seit fast 20 Jahre

Telefónica Germany vertraut bereits seit knapp 20 Jahren auf Serviceware Performance. Die Zusammenarbeit begann damals unter E-Plus, als das Unternehmen die Planungslösung von Serviceware einsetzte. Im Rahmen der Umstrukturierungen nach der Übernahme der E-Plus Gruppe durch Telefónica Germany im Jahr 2014 wurden die alten Applikationen ausgemustert und auch die Tools auf den Prüfstand gestellt. Auf das Werkzeug für das Ad-hoc-Reporting von Serviceware wollte man jedoch in zwei Bereichen von Telefónica nicht verzichten: im Digital & Data Competence Center (DDC) und im Controlling. Die langjährige Partnerschaft ist eines der Hauptmerkmale für die gute und enge Zusammenarbeit zwischen Telefónica und Serviceware.

Frank Schwellnus, Senior Developer at Telefónica.

"Der Kunde steht beim Serviceware Performance-Team im Mittelpunkt und das merkt man einfach."

Frank Schwellnus
Senior Developer Digital & Data Competence Center, Telefónica Germany GmbH & Co. OHG

Jetzt Case Study beantragen

Serviceware Performance AL für BI und Controlling

Auf den ersten Blick scheinen die beiden Anwendungsfälle sehr unterschiedlich zu sein: Auf der einen Seite das DDC mit seinem alle berichtsrelevanten Daten umfassenden Reporting-Hub, der von IT-Experten gepflegt wird, auf der anderen Seite das Controlling mit fachspezifischen Applikationen, die die Anwender selbst entwickelt haben und unterstützen. Doch bei der Auswertung profitieren beide Nutzergruppen von denselben Vorteilen:

  • Konsistente, verlässliche und aktuelle Daten
  • Blitzschnelle Antworten auf ihre Fragen
  • Direktes Nachfassen bei Auffälligkeiten und Ausnahmen (Drill-down, Slice-and-Dice usw.)
  • Umfassende Visualisierungs- und Analysemöglichkeiten mit Dashboards, Was-wäre-wenn-Szenarien, Soll-Ist-Vergleichen und mehr
  • Notizen und Kommentare für nachvollziehbare, transparente Entscheidungen

 

 

Data center of o2 Telefonica.

Erfolgsfaktor Support

Als langjährige Anwender von Serviceware Performance kennen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Telefónica natürlich bestens aus. Doch bei Bedarf greifen sie immer wieder gerne auf die Unterstützung des Serviceware-Supports zurück. Sein Engagement kennt praktisch keine Grenzen, wenn es um die Lösung eines Problems geht. Im Laufe der Jahre ist so ein Vertrauensverhältnis entstanden, dass dem DDC- und dem Controlling-Team die Gewissheit gibt, dass ihre Anforderungen und Wünsche bei Serviceware stets auf offene Ohren treffen.

Einige der wichtigsten Ergebnisse auf einen Blick 

Chart
Self-Service-Analysen und Ad-hoc-Reporting
Computer system icon
Erstellung individueller Views und maßgeschneiderter Berichte
Investment plant icon
Ausbau und Pflege eigener Anwendungen direkt im Fachbereich

Kontaktieren Sie uns und beantragen Sie die Case Study!