Wie gestalten führende Unternehmen heute Services für die digitale Welt?

Serviceware. That’s how.

 

„Menschen erwarten heute Services, die ihre Anforderungen schnell und exakt erfüllen. Wie Unternehmen darauf reagieren, entscheidet über ihren Erfolg. Mit Serviceware bieten Sie Services, die Kunden und Mitarbeiter begeistern. Und zugleich steuern Sie alle dazugehörigen Prozesse konsequent nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen.“

Dirk K. Martin (Chief Executive Officer) und Harald Popp (Chief Financial Officer) – Gründer

Über Serviceware

Serviceware bietet Strategien und Softwarelösungen, mit denen Unternehmen durch ein exzellentes Enterprise Service Management (ESM) im digitalen Wettbewerb bestehen – indem sie ihre Servicequalität steigern und ihre Servicekosten effizient managen.

Kern des Portfolios ist die Serviceware Plattform mit dem Softwarelösungen Serviceware Processes, Serviceware Financial, Serviceware Resources, Serviceware Knowledge und Serviceware Performance. Alle Lösungen können integriert, aber auch unabhängig voneinander eingesetzt werden.

Serviceware ist von der strategischen Beratung zur Definition Ihrer Servicestrategie bis hin zur Implementierung mit der Serviceware Plattform für Sie da. Darüber hinaus bieten wir die für den Betrieb notwendigen Infrastrukturlösungen und Managed Services – sicher und zuverlässig.

20 jahre 450 mitarbeiter 14 standorte 800 kunden 55 millionen

Vom eigentümergeführten Familienunternehmen an die Börse

serviceware ipo boersengang harald popp dirk martin

Serviceware ist eines der wenigen deutschen Softwareunternehmen, das als eigentümergeführtes Familienunternehmen an die Börse gegangen ist, um die finanziellen Möglichkeiten zu bekommen, seine Marktführerschaft europaweit auszubauen. Das Unternehmen baut das Portfolio, auch durch Zukäufe weiter aus, um seinen Kunden eine noch attraktivere Softwareplattform zu bieten. Ferner liegt der Fokus auf der Erschließung weiterer Märkte in Europa.

Seit dem April 2018 ist die Aktie der Serviceware SE an der Frankfurter Börse im Prime Standard (Börsenkürzel SJJ) gelistet.  Die beiden Gründer, Dirk Martin (CEO) und Harald Popp (CFO) halten auch nach dem Börsengang weiter mehr als 60% der Anteile. Komplettiert wird der Vorstand durch Dr. Alexander Becker (COO).

Unser Markenversprechen

Unternehmen brauchen heute keine Technologie mehr, um die Welt zu verändern. Sie brauchen Technologie, weil sich die Welt verändert hat. Ihre Wettbewerbsfähigkeit hängt von der Fähigkeit ab, Ihre Services verbessern. Effizienz und Effektivität im Service bestimmen Ihren Profit. Erfolg und Kundenzufriedenheit beruhen darauf, wie Sie Ihre Geschäfte machen.

Wir bei Serviceware haben erkannt: Es reicht heute nicht mehr, Unternehmensprozesse zu digitalisieren. Menschen kommunizieren, konsumieren und produzieren heute in Echtzeit und erwarten, dass Services ihre Anforderungen sofort erfüllen. 

Doch Unternehmensprozesse sind langsam, komplex und sequenziell - unternehmenszentriert. Und werden darum den Anforderungen der Kunden an Service nicht mehr gerecht. Mit Serviceware erfüllen Sie die Bedürfnisse interner und externer Kunden in Echtzeit. Darum gilt: Wann immer ein ambitioniertes Unternehmen sich fragt, wie es eine Software-Lösung für Service nutzen kann, um seine Geschäftsziele zu erreichen, ist die Antwort:

Serviceware, that´s how.

Serviceware Signet

Serviceware – Umfassende Lösungen für Enterprise Shared Services

Sie suchen nach einer dynamischen Plattform, um Ihren globalen Shared-Services-Betrieb zu optimieren? Serviceware. That’s how.

Serviceware Icons
IT Financial Management (ITFM)

So erreichen Sie Transparenz, Effizienz und Kontrolle über die Kosten für Ihre Shared Services.

Serviceware Icons
IT Service Management (ITSM)

Entwerfen Sie Ihre IT-Services, Prozesse und Abläufe und verbessern Sie sie kontinuierlich.

Serviceware Icons
Shared Service Center HR

Mit effizienten HR-Prozessen verbessern Sie die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter.

Die Serviceware Enterprise Service Management Plattform

1019 serviceware platform products screens v1

Jetzt mehr über die Serviceware Enterprise Service Management Plattform erfahren: